Fischrezepte (Schneller Teller)

Seite 1 von 3

Portugiesische Pasta

Die Idee der Redaktion, mich diesmal Schnelle Teller nur aus Dosen und Glasware entwickeln zu lassen, führte u. a. zu dieser Pasta aus eingelegten Grill­paprika und gebratenen Dosensardinen – kombiniert mit der DNA der portugiesischen Küche, Koriander, Knoblauch, Lorbeer. Wir finden: leider geil!

Räucherforelle im Zwiebel-Apfel-Sud

»Forelle sauer« besticht durch elegante Würze, die geräucherte Forelle erfährt dabei eine neue Leichtigkeit durch den feinsäuerlichen Sud aus Wein, mit Apfel und zweierlei Zwiebeln.


Knusperlachs auf Wasabi-Salat

Wasabi und eingelegter Ingwer würzen die erfrischend-scharfe Vinaigrette zum Zupfsalat, dazu passt der Knusperlachs im zart splitternden Yufkateig-Mäntelchen – ein schneller Teller, der auch als elegante Vorspeise für Gäste was hermacht.

Schneller Grünkohl mit gebratenem Fisch

Grünkohl geht auch kurz gegart! Mit leichtem Biss geschmort, offenbart das Wintergemüse neue Seiten – das pfeffrige Aroma des Kohls kommt voll zur Geltung. In Weißwein und Butter geschwenkt ist Grünkohl sogar ein perfekter Begleiter zu Fisch.

Roter Veltliner

Der autochthone Rote Veltliner ist die Stammsorte der Veltliner-Gruppe und kommt in zahlreichen Spielarten vor (Weißroter, Brauner, Silberweißer Veltliner, Gelbling)

Steckrübeneintopf mit Krabben und Speck

Steckrüben galten früher als Armeleuteessen. Das hat die mit dem Kohlrabi verwandte Riesenknolle nicht verdient. Hier beweist sie im Zusammenspiel mit Paprika, Sauerkraut, Krabben und knusprigem Speck echte Gourmetqualität

Asiatischer Spargel­salat mit Reisnudeln und Räucherlachs

Von der japanischen Küche ist dieser Reisnudelsalat inspiriert, der mit Wasabi und Sojasauce gewürzt wird. Dazu passt der kurz gebratene, knackige Spargel aus heimischem Anbau in Perfektion. Für einen lauen Sommerabend zu zweit, mit einer guten Flasche Riesling.

Hering süß-sauer mit Kürbis und Senfsauce

Tolles Gericht, das sich sehr gut auch am Vortag vorbereiten lässt – sollte man am Abend eine fröhliche Feierei begangen haben, fällt Kochen anderntags ja oft eigenartig schwer. Der süß-saure Hering schmeckt aber auch ohne vorangehende Party-Eskapaden bemerkenswert gut!

Fish & Mushy Peas


Fish & Chips sind ein kulinarisches Nationalheiligtum. In der Pub-Version begleitet grünes Erbsen­püree die in Bierteig knusprig frittierten Fischfilets.

Gebratene Whisky-Lachsforelle auf Caesar Salad

Der klassische Caesar Salad in einer unkomplizierten Variante mit delikater Begleitung – durch den Whisky erhält die gebratene Lachsforelle ein würzigrauchiges Aroma. Caesar Salad schmeckt aber auch zu gegrilltem Fleisch oder als schneller Sommersalat

Norddeutsche Fischsuppe

Weil nicht jeder das Glück hat, hin und wieder am Küchentisch einer norddeutschen Großmutter zu sitzen, verraten wir hier das Rezept für einen Fisch­eintopf, der löffelweise glücklich macht. Und wärmt!