Beilagen-Rezepte

Seite 1 von 4

Ein Gericht ist immer nur so gut wie die Beilage, die dazu serviert wird. Ob klassische und kohlenhydratreiche Sättigungsbeilagen oder Gemüse und Salat: Hier findet man viele Ideen, die Beilagen auf ein ganz neues Niveau heben. Darunter auch Beilagen zum Grillen, zu Fleisch, Eingelegtes Gemüse und Obst, Salatvarianten oder Beilagen zu Fisch. Man sieht, der Rezeptefundus ist groß und die Chancen stehen gut, dass das richtige Beilagenrezept für jeden Anlass schnell hier gefunden ist.

Kartoffeln ›alla Carbonara‹

Es sind noch Kartoffeln da! Die Carbonara, der italienische Pasta-Klassiker (›nach Köhler-Art‹) mit Speck, Zwiebeln, Sahne, Ei und Parmesan schmeckt auch hervorragend als sämige Sauce zu heimischen Kartoffeln.

Bratkartoffeln (traditionell)

Eigentlich handelt es sich bei Bratkartoffeln (frz.: pommes sautées) um ein Resteessen, da man ursprünglich erkaltete bzw. bereits am Vortag gekochte Kartoffeln verwendete.

Wachtelei-Ravioli

Zu diesem Gericht passen Trüffel nach Saison: Im Sud kurz mitgegart, wenn es schwarze aus dem Perigord sind. Frisch darübergehobelt, wenn es weiße aus der Provinz Alba gibt.

Rezept für Pastinaken-Rote-Bete-Hummus

Beim Hummus aus Roter Bete und ­Pastinake macht es nicht nur die ­schöne Farbe, der Hummus schmeckt auch außergewöhnlich tief und rund, besonders zu würzigen Merguez-­Würsten und Fladenbrot zum Stippen.