Rezept für Schupfnudeln

Victor Gänshirt erklärt, wie Sie am besten Schupfnudeln zubereiten. Ein Rezept aus Effilee #39.

 

Schupfnudeln

Für 4 Personen
  • 1000 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 250 g Mehl
  • 4 Eigelb
  • Butter
  • 1. Die Kartoffeln kochen, heiß schälen, ausdampfen lassen und zweimal pressen.
  • 2. Mehl und Eigelbe untermengen und auf einer bemehlten Fläche die Masse zu gleichmäßigen Schupfnudeln rollen.
  • 3. Etwa 10 Minuten in reichlich Salzwasser garen, herausnehmen und abkühlen lassen, dann in Butter goldbraun braten.
Aus Effilee #39, Winter 16 / 17
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.