Frühstück mit Sven Elverfeld

Mit dem Frühstück ist das ja manchmal so eine Sache: Entweder es besteht nur aus einem doppelten Espresso, weil wir zu spät in die Federn gefunden haben und nicht rechtzeitig wieder rausgekommen sind. Oder es fällt ganz aus, weil die Kühlschrank­inventur nur noch ein paar Flaschen Schwarzbier und eine seit zwei Jahren leere Tube Tomatenmark…