Fischrezepte

Seite 1 von 6

Kappa Maki mit Su-Miso und Sesam

Das Kappa Maki ist ein Rezept, das einer Mythologie folgt: Der Kappa ist ein grünes Fabelwesen aus der japanischen Mythologie, vergleichbar mit unseren Nixen. Seine Schädeldecke ist abgeflacht und muss ständig mit Wasser gefüllt sein, weil er daraus seine Lebensenergie bezieht.

Fischfond (fumet de poisson)

Der Fischfond braucht nur eine relativ kurze Kochzeit, sollte klar sein und duften. Fischfond ist die Grund­lage für ­Suppen mit Fisch und Meeres­früchten und für helle Saucen zum Fisch

Limetten-Kokos- Spaghetti mit Orangen-Garnelen

für 4 Portionen 4 Bio-Orangen 2 Bio-Limetten 2–3 Knoblauchzehen 40 g frischer Ingwer 1 TL getrocknete rote Chiliflocken 1 EL brauner Zucker 4 EL Öl (Erdnuss oder Olive) 400 ml Kokosmilch, ungesüßt Meersalz aus der Mühle 20 Garnelen ohne Kopf mit Schale à 20 g, aufgetaut 1 dünne Frühlingszwiebel 1 EL Sambal Oelek 400 g Spaghetti […]

Capellini mit Champagner-Safransauce, Jakobsmuscheln und Blutorangen

Für 6 bis 8 Personen 100 g Schalotten 70 g Butter 1 EL brauner Zucker 2 EL trockener Sherry 250 ml Champagner oder Sekt 1 Döschen Safranpulver oder Fäden (0,1 g) 400 ml Fischfond aus dem Glas 500 ml Schlagsahne Salz Cayennepfeffer ½ Zitrone 2 Blutorangen oder rosa Grapefruits 8 Jakobsmuscheln 2 EL Öl Pfeffer 250 […]

Bacalao amb Samfaina

Bacalao ist das spanische Wort für getrockneten Kabeljau. Beim Bacalao amb Samfaina wird der Fisch lange gewässert und mit Gemüse zubereitet.

Gebeizter Thunfisch

Gebeizter Thunfisch ist pflegeleicht: Er kann über mehrere Tage lagern und erhält gleichzeitig die gewünschte Würze.

Tandoori Masala mit Lachs

Dieses Tandoori Masala mit Lachs ist ein würziger Snack für eine laue Sommernacht. Das Rezept stammt aus dem Berliner W – Der Imbiss.

Daegu Jjigae

Ursprünglich wird dieser Eintopf als Dongtae Jjigae mit gefrorenem Seelachs zubereitet. Wir haben das Rezept etwas abgewandelt und benutzten eingesalzenen Kabeljau