Tomaten

Seite 1 von 2

Ragù Bolognese mit handgeschnittenen Tagliatelle

Wer einmal das Fleisch für die Bologneser Sauce von Hand geschnitten und gehackt hat, wird künftig den Batzen Hackfleisch vom Metzger mit Augen der Dankbarkeit sehen. Nur um dann doch wieder zu Handarbeit übergehen, denn der Unterschied entlohnt für den Zeitinvest. Dann nur noch ein paar Stunden die Sauce rührend einkochen, und alles wird molto bene!

Taboulé

Taboulé darf in keinem Mezze-Buffet fehlen. Das Verhältnis von Petersilie und Couscous variiert von Region zu Region.

Ton Janssen, Der Herr der Strauchtomaten

Hinter dem Niemandsland, in dem sich die Ödnis des Ruhrgebiets in pittoreske Industrieruinen auflöst, liegt Venlo. Nach fünf Stunden Bahnfahrt stehe ich vor dem Bahnhof, versuche ein niederländisches Netz zu bekommen und Ton Janssen zu erreichen. Der ist Tomatenzüchter und wir sind hier verabredet, weil ich mir mal ansehen möchte, wie so ein holländischer Tomatenzüchter nach Abzug aller Vor­urteile ist.

Schnelle Tortilla-Pizza

Diese Pizza ist auch im stressigen Alltag machbar, dank fertiger Tortillafladen. Sie bilden die Basis für Sommertomaten und würzigen Ziegenkäse, Oliven und Basilikum

Schnelle Tomatensuppe mit Gorgonzola-Sahne

Schneller geht’s wirklich nicht mehr: Alle Zutaten für die herbstliche Tomatensuppe mit dem Schneidstab pürieren, erhitzen und fertig. Da bleibt noch genügend Zeit für knackig gebratenen Staudensellerie und würzige Gorgonzola-Sahne. Und schon kann die Suppe ausgelöffelt werden

Tomaten-Barbecue-Dip

Dips zum Grillen: Anfangs denkt man, es sind viel zu viele, aber am Ende sind sie immer alle weg. Deshalb hier gleich fünf: Kürbis-Aprikosen-Chutney, Paprika-Salsa, Joghurt-Dip, Koriander-Chili-Pesto und Tomaten-Barbecue-Dip

Salade niçoise

Für den Salade niçoise gibt es mindestens so viele Rezepte, wie es Familien an der Riviera gibt.