Spargel-Tomatensalat mit Mozzarella und Grüner Sauce

Ein würziger Salat für die Spargelsaison : Spargel-Tomatensalat mit Mozzarella und Grüner Sauce.

Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Spargel-Tomatensalat , Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Spargel-Tomatensalat mit Mozzarella und Grüner Sauce
Zutaten für 4 Personen

  • 1 Schalotte
  • 1 Eigelb
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 EL Weißwein
  • 150 ml Sonnenblumenöl
  • 100 g Schmand (ersatzweise Sauerrahm)
  • gemischte Kräuter (Petersilie, Kerbel, Borretsch, Pimpinelle, Schnittlauch, Estragon, Sauerampfer)
  • ca. 100 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1–2 TL Weißweinessig
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Strauchtomaten
  • 2–4 Büffelmozzarella (ersatzweise Mozzarella aus Kuhmilch)
  • 2 Römersalatherzen
  • etwas Rauke

Zubereitung

  1. Für die Sauce Schalotte fein würfeln und mit Eigelb, Senf und Weißwein verrühren. Öl erst tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl mit dem Schneebesen unterrühren, bis eine Mayonnaise entsteht.
  2. Die gemischten Kräuter, bis auf den Schnittlauch, mit dem Schneidstab zusammen mit dem Schmand in die Mayonnaise pürieren. Schnittlauch in Röllchen schneiden und später zugeben. Mit Milch glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Weißweinessig abschmecken.
  3. Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze 12 Minuten in Olivenöl braten, nach 8 Minuten mit Salz würzen. Abkühlen lassen. Tomaten in Scheiben schneiden, Mozzarella zerrupfen, beides mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Salat putzen, längs vierteln, waschen, trocken schleudern und mit Tomaten, Spargel und Mozzarella anrichten. Mit etwas Rauke bestreuen und mit der Sauce beträufelt servieren.
«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.