Eisbergsalat mit gratiniertem Ziegenkäse und Himbeervinaigrette

Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee
Eisbergsalat mit gratiniertem Ziegenkäse

Eisbergsalat mit gratiniertem Ziegenkäse für 4 Personen

  • 150 g Himbeeren
  • 1–2 EL Himbeeressig (ersatzweise Apfel- oder Obstessig)
  • 2 EL Honig
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Crottin de Chavignol, Ziegenkäse
  • etwas Olivenöl
  • 1 Kopf Eisbergsalat
  • einige Basilikumblättchen

Zubereitung

  1. Für die Sauce 50 g Himbeeren mit Himbeeressig, Honig und Öl pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen und durch ein Sieb passieren.
  2. Käse halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech mit Backpapier setzen. Mit Olivenöl beträufeln, pfeffern und im Ofen unter dem Grill 1–2 Minuten gratinieren.
  3. Salat halbieren, in Spalten schneiden und mit einer Palette auf Tellern oder einer Platte anrichten, leicht salzen. Käse und übrige Himbeeren zum Salat anrichten, alles mit der Vinaigrette beträufeln. Mit Basilikumblättchen bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.