Tomatensalat mit Feta – Ntomatosalata Me feta ke diosmo

In diesem Tomatensalat mit Schafskäse und Minze trifft alles zusammen, was ein echter Grieche gerne mit ins Grab nehmen würde, wäre man dort nicht (dem bäuerlichem Pragmatismus sei Dank) grundsätzlich gegen jede Art von Lebensmittel­verschwendung und Grabbeigaben.

Tomatensalat mit Feta – Ntomatosalata Me feta ke diosmo

Für 2–4 Personen
  • 150 g gemischte Blattsalate 
(z. B. Baby-Blattspinat, Rucola)
  • 250 g Kirschtomaten
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Kapern
  • 3 EL weißer Balsamicoessig
  • 5 EL frische Minze, fein gehackt
  • 100 g Myzithra (griechischer Weichkäse aus Schafs- und Ziegenmolke; alternativ Ricotta)
  • 1. Die Blattsalate waschen, schleudern und in eine Schüssel geben, die Kirsch­tomaten halbieren.
  • 2. Das Olivenöl mit den Kapern, dem Balsamicoessig und der Minze verrühren und über die Kirschtomaten geben.
  • 3. Jetzt den Myzithra zugeben und alles gut miteinander vermengen.
  • 4. Die Blattsalate anrichten und 
die Tomaten-Käse-Mischung darauf 
verteilen.
Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aus Effilee #34, Herbst 2015
«
»