Süße Rezepte

Seite 1 von 3

Cranberry-Müsliriegel

Ein selbstgemachter Müsliriegel schmeckt viel besser als ein Gekaufter. Hier finden Sie ein Rezept für einen Cranberry-Müsliriegel.

Schokoladen-Marquise

Schokoladen-Marquise – Eine Abwandlung des Originalrezepts von Stéphane Reynauds aus dem Buch „Vive la France!“

Karamellbonbonschokolade

Für 3 Schokoladentafeln à 100 g 150 g Bitterschokolade (72 %) 100 g Honig 80 g Zucker Schokoladentafelförmchen mit Pflanzenfett leicht einpinseln, ersatzweise ein kleines Blech oder ein kleines Tablett mit Backpapier auslegen und das Backpapier leicht einfetten. Bitterschokolade in kleine Stücke hacken. Honig und Zucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. So lange […]

Ida-Berg-Törtchen

Ida-Berg-Törtchen: Karl Kipping, der Autor des Rezepts, hat die Törtchen nach dem Berg Ida auf Kreta benannt, von dem die Himbeeren stammen. Er ist Inhaber des Cafés und der Konditorei Schmidt in Hamburg

Schoko-Karamell-Eis

Dieses Eis macht nicht nur Kinder glücklich. Das Schoko-Karamell-Eis wird mit Mascarpone angereichert, und unter die Karamellsauce kommen kleingehackte Sahne-Bonbons.

Vanillekipferl

Ein Klassiker für das alljährliche Plätzchenbacken zur Weihnachtszeit: Vanillekipferl!

Orangensegmente

Dieses Rezept funktioniert auch mit Himbeeren. Man „paniert“ damit zum Beispiel Eis

Waffelteig

Ein Grundrezept für Waffelteig für große Mengen oder viele Waffeln.

Crêpe-Rezept

Ein original Crêpe-Rezept aus Frankreich von Marine, die in Effilee #8 über ihre Küche und ihr Essen erzählt.

Shortbread

Shortbread besteht lediglich aus Mehl, Butter und Zucker. Die Mengen werden nach der 3:2:1-Regel berechnet.

Brioches mit Milchcreme

Wenn die Brioches duften, darf der Tag starten. Die Milchcreme für das süße französische Früstück wird aus Dosenmilch gemacht.