Süße Rezepte

Seite 1 von 3

Es muss nicht immer herzhaft sein: Ob kleiner Snack, Hauptgang oder Nachtisch – Rezepte für Kaiserschmarrn, Flan oder Bircher Müsli sind überraschend vielseitig und stillen gern auch den großen Hunger. Viele unserer süßen Rezepte kann man perfekt als Abschluss eines Menüs servieren. Hier findet man sowohl unbekannte als auch raffinierte und klassische Süßspeisen-Rezepte – denn ein bisschen etwas Süßes geht immer!

Cranberry-Müsliriegel

Ein selbstgemachter Müsliriegel schmeckt viel besser als ein Gekaufter. Hier finden Sie ein Rezept für einen Cranberry-Müsliriegel.

Ida-Berg-Törtchen

Ida-Berg-Törtchen: Karl Kipping, der Autor des Rezepts, hat die Törtchen nach dem Berg Ida auf Kreta benannt, von dem die Himbeeren stammen. Er ist Inhaber des Cafés und der Konditorei Schmidt in Hamburg

Waffelteig

Ein Grundrezept für Waffelteig für große Mengen oder viele Waffeln.

Schoko-Karamell-Eis

Dieses Eis macht nicht nur Kinder glücklich. Das Schoko-Karamell-Eis wird mit Mascarpone angereichert, und unter die Karamellsauce kommen kleingehackte Sahne-Bonbons.

Cantuccini

Cantuccini sind ein italienisches Mandelgebäck zum Kaffee oder Dessertwein.

Schokoladen-Marquise

Schokoladen-Marquise – Eine Abwandlung des Originalrezepts von Stéphane Reynauds aus dem Buch „Vive la France!“

Jahresabo, Buchprämie: Schneller Teller, ein Kochbuch für zwei

Der Schnelle Teller von Stevan Paul ist seit zehn Jahren eine der beliebtesten Rubriken in Effilee. Mit gutem Grund: die Rezepte sind alltagstauglich und können ohne große Vorkenntnisse erfolgreich gekocht werden, ohne dabei den kulinarischen Anspruch zu vernachlässigen. 200 Schnelle Teller sind in diesem Buch versammelt. Für Menschen, die zu tun haben, die jeden Tag ihren Weg gehen und deshalb nicht allzuviel Zeit haben, aber das Kochen nicht lassen wollen. Schnell, mit handelsüblichen Zutaten und trotzdem originell.

Shortbread

Shortbread besteht lediglich aus Mehl, Butter und Zucker. Die Mengen werden nach der 3:2:1-Regel berechnet.

Liebesäpfel gold

Für 5 Liebesäpfel 5 säuerliche Äpfel 100 ml Wasser 450 g Zucker 50 g Glukosesiruppulver (Traubenzucker in Pulverform) 1 EL neutrales Pflanzenöl (z. B. Sonnenblumenöl) 2 bis 3 Tropfen Lebensmittelfarbe nach Wahl (hier goldene Lebensmittelfarbe) Silikonbackmatte oder Backpapier 5 Holzstäbchen Äpfel waschen und gut trockenreiben. Wasser mit den beiden Zuckerarten in einen Topf geben, einmal umrühren […]

Karamellbonbonschokolade

Für 3 Schokoladentafeln à 100 g 150 g Bitterschokolade (72 %) 100 g Honig 80 g Zucker Schokoladentafelförmchen mit Pflanzenfett leicht einpinseln, ersatzweise ein kleines Blech oder ein kleines Tablett mit Backpapier auslegen und das Backpapier leicht einfetten. Bitterschokolade in kleine Stücke hacken. Honig und Zucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. So lange […]

Brioches mit Milchcreme

Wenn die Brioches duften, darf der Tag starten. Die Milchcreme für das süße französische Früstück wird aus Dosenmilch gemacht.