Weingummi Shots

Was aussieht wie harmlose Bonbons, sind in Wahrheit hoch konzentrierte Gelee-Shots

 

Zutaten

  • 5 Birnen (Conference), geviertelt
  • 700 ml Bacardi superior
  • 1 Zitrone
  • 200 ml Tequila
  • 15 g Gelatine
  • 100 ml Walnussschnaps
  • Salz, Rohrzucker zum Servieren

Zubereitung

  1. Birnenrum: Die Birnen mit dem Bacardi übergießen. Nach 30 Tagen den Rum dekantieren.
  2. Tequila-Mischung: Den Saft einer Zitrone mit dem Tequila in einem Topf erwärmen (nicht kochen!).
  3. Jeweils 5 g Gelatine und 100 ml des jeweiligen Alkohols (Walnussschnaps, Birnenrum, Tequila) zusammenrühren. Die Mischung wieder erwärmen (nicht kochen!), bis sich die Gelatine auflöst.
  4. Die Menge filtern und in eine passende gefettete Formen füllen und kalt stellen.
  5. Nach 24 Stunden bei 5 Grad die Weingummis aus der Form lösen. Auf Salz und Rohrzucker servieren.

Achtung

Die Weingummis zerfallen bei längerem Kontakt mit Salz und Zucker.

Aus Effilee #15, Mär/Apr 2011
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.