Spicy Erdnuss-Popcorn

Selbstgemacht schmeckt Popcorn viel besser als im Kino. Und wenn es dann noch mit scharfer Erdnuss-sauce gewürzt wird, ist die Schüssel schneller alle, als man gucken kann.

Spicy Erdnuss-Popcorn

Für 1 Portion
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 75 g Popcornmais
  • 30 g Butter
  • 1 EL Currypulver, mild
  • ½ TL getrocknete Chiliflocken
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 ½ EL Sojasauce
  • Salz
  • 1. Öl in einem großen breiten Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. So viel Mais einfüllen, dass der Boden bedeckt ist. Mit einem Deckel verschließen. Gut durchrütteln, um die Körner im Öl zu wenden. Topf auf dem Herd lassen, bis nur noch einzelne Pop-Geräusche zu hören sind. Immer wieder rütteln. Topf vom Herd nehmen. Sobald es darin still ist, den Deckel öffnen.
  • 2. Butter mit Curry und Chiliflocken schmelzen. Erdnussbutter und Sojasauce unterrühren, bis die Erdnussbutter sich aufgelöst hat. Popcorn mit der Buttermischung beträufeln, leicht salzen und sehr gut durchmischen.
Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aus Effilee #15, Mär/Apr 2011
«
»