Rezepte mit Lachs

Seite 1 von 3

Der beliebteste Speisefisch der Deutschen sieht äußerlich relativ unscheinbar aus, doch der Atlantische Lachs ist nicht nur wegen seiner langen Wanderungen flussaufwärts ein besonderes Tier. Reich an gesunden Omega-3-Fettsäuren, sollten Gerichte mit Lachs auf keinem Speiseplan fehlen – egal ob gebeizt, geräuchert, gekocht, gebraten oder zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Zerlegt man den Fisch nicht selber, dann sind viele der verschiedenen Lachs-Gerichte außerdem schnell gezaubert.

Reisbandnudelsalat »Sushi«

Diese Idee wirkt nur auf den ersten Blick etwas verwegen, ist dann aber mit dem ersten Gabelbissen ein sommerlich leichtes Vergnügen zum Lunch oder Abendessen – anders, erfrischend und fein. Wie bei Sushi kann auch zu diesem »Salat« extra Sojasauce, Wasabi und eingelegter Ingwer zum individuellen Nachwürzen gereicht werden.

Rezept für Eier à la K

Lachs, Kumquat, Misomayonnaise und Ingwer machen aus einem einfachen Rührei eine morgendliche Offenbarung: die Eier à la K

Lachs-Tatar-Burger

Der Burger für die festlichen Stunden im Winter: feines Lachstatar, nur knapp gebraten, mit Dijonaise auf knusprigen Toasties serviert und mit Forellenkaviar getoppt – Weihnachtsmann und Christkind bleiben höchstwahrscheinlich bis Silvester.

Golden Pasta mit Safran

Unverständlich, warum die Kombination von Safran und Pasta eher selten ist. Kombiniert mit gezupftem Lachs aus dem Ofen und jungem Spinatsalat, ist das unsere Lieblingspasta der Saison!