Ente nach Rainer Sass

Kurz und knapp ist dieses Rezept von Fernsehkoch Rainer Sass, aber mehr muss man auch nicht wissen, um eine einwandfreie Ente auf den Tisch zu zaubern.

Ente

Für 4 Personen
  • 2 Barbarie-Enten à 1,2 bis 1,4 kg
  • 1 Apfel
  • 1 Orange
  • 2 Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • 1. Die Enten salzen und pfeffern. Äpfel, Orangen und Zwiebeln klein schneiden und damit die Enten füllen.
  • 2. Die Enten mit Küchengarn in Form binden. In den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben und 90 Minuten backen. Nach 30 Minuten die Hitze auf 180 Grad reduzieren.

Unsere Getränkeempfehlung:

Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aus Effilee #14, Jan/Feb 2011
«
»