Schnelle Pilz-Consommé mit Gewürzblätterteig

Der Clou an dieser schnellen Pilz-Consommé sind die warmen Blätterteigstangen, die mit Zimt, Ras el Hanout und schwarzem Pfeffer fein gewürzt sind – mit einem Schuss Sherry die perfekte Kombination.

Schnelle Pilz-Consommé mit Gewürzblätterteig

Für 2–4 Personen
  • 1 Schalotte
  • 20 g Butter
  • 600 ml Brühe nach Wahl (Rind, Gemüse oder Geflügel)
  • 2 EL Sojasauce
  • 15 g getrocknete Steinpilze
  • 300 g gemischte Pilze
  • 2 Scheiben Butter-Blätterteig (125 g), aufgetaut
  • 1 Eigelb (M)
  • Zimt
  • Ras-el-Hanout-Gewürzmischung
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • optional: trockener Sherry oder weißer Portwein
  • einige Halme Schnittlauch
  • 1. Schalotte pellen, fein würfeln und in einem Topf in der Butter glasig dünsten. Brühe, Sojasauce und Steinpilze zugeben und offen 15 Minuten leise köcheln. Bis zum Servieren ziehen lassen. Pilze putzen und mundgerecht schneiden.
  • 2. Kurz vor dem Servieren den Ofen auf 220 Grad schalten. Blätterteig mit Eigelb bestreichen und in acht 3 cm breite Streifen schneiden. Mit einem Hauch Zimt, Ras el Hanout und Pfeffer würzen*, ganz leicht salzen. Auf einem Blech mit Backpapier 10 Minuten goldbraun backen.
  • 3. Inzwischen die Pilze in einer großen Pfanne im Öl hellbraun braten und salzen. Consommé erhitzen, die ausgekochten Steinpilze mit einer Schaumkelle entfernen, die frisch gebratenen Pilze zugeben. Consommé mit Salz und optional einem Spritzer Sherry abschmecken. Mit warmen Blätterteigstreifen in gewärmten Suppenschalen oder Tassen servieren, zuvor mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
*Zimt und Ras el Hanout lassen sich schwer ganz gleichmäßig streuen – 
mit einem Feinhaarpinsel gelingt es, die Blätterteigscheiben wirklich fein zu bestäuben. Dafür den Pinsel ins Gewürz tauchen, und über dem Blätterteig ausklopfen.
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ganz aktuell: Schneller Teller - das Buch. 200 Rezepte, 438 Seiten. 29,90 Euro

Jetzt bestellen!

Aus Effilee #55, Winter 20/21
«
»