Gegrillte Ananas mit Thymian-Pinienkern-Honig

Abgerundet wird diese gegrillte Ananas mit einer Kugel Vanilleeis.

 
Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Gegrillte Ananas für 4 Personen

  • 3 Zweige Zitronenthymian (wahlweise Thymian)
  • 1 Limette
  • 30 g Pinienkerne
  • 1 TL Öl
  • 6 EL flüssiger Honig
  • 4 frische Ananasscheiben
  • Vanilleeis

Zubereitung

  1. Thymianblättchen von den Zweigen streifen, 1 Teelöffel Limettenschale fein abreiben. Pinienkerne grob hacken und in einem Topf mit dem Öl bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun rösten. Thymianblättchen und Limettenabrieb zugeben, mit Honig verrühren und anschließend sofort vom Herd nehmen.
  2. Alle Ananasscheiben beidseitig mit insgesamt 2 Esslöffel Limettensaft beträufeln. Wahlweise auf einem Grill mit sauberem Rost oder einer leicht eingeölten Grillpfanne von beiden Seiten goldbraun grillen.
  3. Ananasscheiben auf Tellern mit dem Honig anrichten und kurz vor dem Servieren je eine Kugel Eis aufsetzen.
«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.