Garnelen auf Salz mit Chimichurri-Sauce

Garnelen auf Salz aus dem Ofen – im Nu saftig gegart, einfacher geht’s nicht. Die Chimichurri-Sauce am besten Tage vorher und in Mengen zubereiten – sie wird im Kühlschrank nur besser und eh den ganzen Sommer gebraucht: zu Grillfleisch, Gemüse, Fisch, Spaghetti …


Garnelen auf Salz mit Chimichurri-Sauce

Für 2 Personen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½–1 rote Pfefferschote
  • 4 EL Rotweinessig
  • ½ TL Kräuter der Provence
  • ½ Bund Petersilie
  • einige Stängel Koriandergrün
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • 200 g grobes Meersalz
  • 8–12 Garnelen mit Schale
  • 1. Zwiebel und Knoblauch pellen 
und fein würfeln. Pfefferschote ent­kernen und fein würfeln. Alles mit 
dem Rotweinessig und den Kräutern der Provence verrühren und in einem 
Topf aufkochen. Abkühlen lassen. 
Die frischen Kräuter fein schneiden 
und mit den hand­warmen Essigzwiebeln unter das Öl rühren. Die Sauce mit 
Salz würzen.
  • 2. Den Ofen auf 240 Grad schalten. Auf einem Blech mittig ein Bett aus Meersalz aufstreuen, die Garnelen auflegen, nur die Schalen mit wenig Salzkörnern zusätzlich toppen. In den Ofen schieben und 6–8 Minuten garen.
  • 3. Garnelen vom Salz nehmen, abklopfen und mit der Sauce zum Dippen servieren.
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Dazu passt Maisbrot. Und weil ich keins bekommen habe, 
hab ich schnell selbst eins gebacken.

Maisbrot

  • 200 g Maismehl
  • 100 g Mehl (Type 405)
  • 1 Pckg. Backpulver
  • 50 g brauner Zucker
  • ½ TL Salz
  • 50 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • Auflaufform (ca. 1,5 l) mit etwas Butter ausstreichen.
  • Den Ofen auf 200 Grad schalten.
  • Maismehl, Mehl, ­Backpulver, Zucker und Salz mischen
  • Die Butter mit den Eiern und der Milch verquirlen.
  • Die Mehlmischung mit der Eiermilch zu einem cremig-glatten Teig verquirlen, in die Form füllen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 25 Minuten backen.
  • Am besten noch lauwarm in Würfel geschnitten servieren.
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Unsere Getränkeempfehlung:

Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ganz aktuell: Schneller Teller - das Buch. 200 Rezepte, 438 Seiten. 29,90 Euro

Jetzt bestellen!

Aus Effilee #57, Sommer 2021
«
»