Tortillapizza

Diese schnelle Tortillapizza hat Hannah Toups vom japanischen Iron Chef Masaharu Morimoto übernommen.

Tortillapizza

Für 4 Personen
  • 4–6 Tortillas, je nach Hunger
  • 6 Anchovis
  • 100 g japanische Mayonnaise (aus dem Asiamarkt)
  • 1 Bund Rauke
  • eine Handvoll gelbe und rote Cherrytomaten
  • 2 Avocados
  • 200 g gebeizter Lachs, geschnitten
  • Teriyaki- oder Grilled Eel Sauce (aus dem Asiamarkt)
  • Die Anchovis mit der Mayonnaise pürieren. Die Rauke waschen, die Tomaten vierteln. Avocado in feine Streifen, den gebeizten Lachs in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tortillafladen in einer glühend heißen Pfanne angrillen. Herausnehmen und die Mayonnaisemischung darauf verteilen. Mit Lachs, Avocadostreifen, Rauke und Cherrytomaten belegen. Darüber Teriyakisauce träufeln. Knusprig und warm genießen.
Meine Meinung …
Aus Effilee #9, Mar/Apr 2010
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.