Asien

Seite 1 von 1

Tom Kah Gai

Tom Kah Gai ist der Hühnersuppenklassiker aus Thailand. Aus unserer Serie ‚Drei Töpfe‘

Leber Asian Style

Das hat die deutsche Leber so noch nicht erlebt: im Wok kurz gebraten, mit Ingwer, Chili und Koriander – einfach gut, schnell gemacht und überraschend!

Frühlingsrollen

Die Frühlingsrollen sind ein Klassiker aus der asiatischen Küche und können Zuhause mit der richtigen Rolltechnik selbst zubereitet werden.

Bang Bang-Hühnchen

»Bang Bang«-Hühnchen – Keine Angst, der Rezeptname soll Sie nicht dazu animieren, ein Huhn zu erschießen. Er steht für ein sehr leckeres und einfaches, aber extrem aromatisches Rezept aus China, genauer Sichuan.

Sternanis, Sichuanpfeffer und einige andere Zutaten wetteifern darum, Ihnen die Sinne zu rauben. Bang Bang wird in China in verschiedenen Varianten produziert, diese fand ich besonders lecker.

Was es mit dem »Bang-Bang« auf sich hat, erfahren Sie in den Zubereitungstipps!

Asia-Nudeltopf mit Huhn

Geht fast so schnell wie Cup Noodles, schmeckt nur besser! Für die richtige Würze sorgenin diesem Asia-Nudeltopf 5-Gewürze-Pulver und Chiliflocken.

Asiatische Brühnudeln mit Teriyaki-Huhn

Für die Brühnudeln aus der Pfanne garen die japanischen Weizennudeln (redaktionsintern ›Dauerwellenudeln‹ genannt) im würzigen Sud und nehmen dabei den vollen Geschmack auf. Dazu schmecken Teriyaki-Hähnchenschenkel, die derweil im Ofen garen

Chap-Chae-Noodles-Salat

Die asiatische Küche ist so reich an natürlichen Aromen, dass das Fleisch geschmacklich oft die zweite Geige spielt. Ein Grund mehr, es einfach mal wegzulassen.

Qingcaichaomogu – Shiitake mit grünem Salat

Für 4 Personen 6 bis 8 große Shiitakepilze 1 grüner Salat Öl 1 Handvoll Frühlingszwiebelgrün, in feine Ringe geschnittenen Sichuanpfeffer helle Sojasauce Zucker Austernsauce (Gold Label) Salz Die Pilze grob schneiden, den Salat waschen und grob zupfen. Im Wok 2 Esslöffel vom aufbewahrten Öl (s. vegetarisches Huhn) erhitzen. Die Frühlingszwiebeln und 1 Prise Sichuanpfeffer anschwitzen. […]

Jichiduntudou – Hühnchen mit Kartoffeln

Für 4 Personen 8 Hühnchenflügel oder 400 g mundgerecht geschnittenes Fleisch nach Wahl Austernsauce (Gold Label) chinesischer Kochwein dunkle Sojasauce frischer Ingwer (etwa daumengroßes Stück), in Scheiben geschnitten 3 große Kartoffeln 5 Knoblauchzehen 3 frische rote Chilischoten Pflanzenöl (s. vegetarisches Huhn) helle Sojasauce 1 TL Zucker Die Hühnerteile 1–2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, dann abgießen. […]