Soupe des fruits d’été

Ein schnelles sommerliches Fruchtsüppchen

Soupe des fruits d’été

  • Autor: Sandy Neumann
  • Foto: Steffen Neumann
für 4 Personen
  • 100 ml Muscadelle
  • 1 TL Honig
  • Saft von 1 Zitrone
  • 100 g weiße Johannisbeeren
  • 2 weiße Pfirsiche
  • 4 Aprikosen
  • 3 gelbe Pflaumen
  • 6–8 Mirabellen
  • einige Minzblättchen
  1. In einem Topf 100 ml Wasser, Muscadelle, Honig und Zitronensaft zum Kochen bringen und zu einem ganz leichten Sirup einreduzieren. Es soll noch genügend Flüssigkeit vorhanden sein, um die Früchte gut aufzunehmen.
  2. Die Johannisbeeren entstielen, waschen und trocken tupfen. Das Steinobst waschen, die Steine entfernen und jeweils vierteln.
  3. Das Obst in den Sirup geben, 2 Minuten aufkochen, dann in eine Schüssel füllen und mindestens 2 Stunden kühlen.
  4. Zum Servieren in Gläser füllen, mit Minzblättchen garnieren und gern mit einem weiteren Schluck Muscadelle auffüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.