Salat mit karamellisierten Birnen

Titelrezept: Salat mit karamellisierten Birnen.

 

 Salat mit karamellisierten Birnen

Salat mit karamellisierten Birnen
Zutaten für 4 Personen

  • 1 Handvoll Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkerne
  • 100 g gemischte Blattsalate
  • 1 große, feste Birne
  • 4 EL Olivenöl
  • 5 EL Himbeeressig
  • 150 g Blauschimmelkäse
  • 60 g Butter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • Zucker, ev. Honig

Zubereitung

  1. Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen..
  2. Salat putzen. Olivenöl und 2 Esslöffel Himbeeressig mit einem Schneebesen verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker oder Honig abschmecken. Blauschimmelkäse in Würfel schneiden.
  3. Birne entkernen und in Spalten schneiden. Butter, 3 Esslöffel Himbeeressig und 1 Esslöffel Zucker in einer Pfanne erwärmen. Birnenspalten von beiden Seiten darin braten, bis der Zucker karamellisiert und die Birnen weich sind..
  4. Blattsalate in der Vinaigrette schwenken. Karamellisierte Birnenspalten auf Teller anrichten. Blauschimmelkäse, Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkernen darüberstreuen. Mit etwas Saft aus der Pfanne beträufeln.

aus Effilee #14

Rezept: Susi Wilkat
Foto: Andrea Thode
Aus Effilee #14, Jan/Feb 2011
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.