Rezept für Surf and Turf vom Scottish Prime Rib

Surf and Turf vom Scottish Prime Rib

Für 4 Personen

Prime Rib

  • 1 Hochrippe (1200 g) vom Scottish Beef
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 g Spargel, geschält
  • 4 Hummerscheren, ausgelöst
  • 400 g kleine junge Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kombu (nach Wahl)
  • Das Fleisch mindestens drei Stunden vor dem Servieren aus der Kühlung nehmen und salzen und pfeffern.
  • Auf dem sehr heißen Grill von beiden Seiten etwa fünf Minuten scharf grillen, dann abseits der Glut etwa eine halbe Stunde nachziehen lassen, bis eine Kerntemperatur von 54° erreicht ist.
  • Den Spargel schälen und in gut gesalzenem, nicht zu heftig kochendem Wasser mit einem Stück Kombu 11 Minuten garen.
  • Abgießen und warm stellen.
  • Die Hummerscheren salzen und in etwas Butter mehr anwärmen als anbraten.
  • Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen.
  • Das Fleisch aufschneiden und auf gut angewärmten Tellern mit Spargel, Hummer und Kartoffeln servieren.
  • Dazu flüssige Butter und Hollandaise.
Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

«
»