Lardo im Bierteig

Lardo im Bierteig – auch Speck lässt sich frittieren.

Lardo im Bierteig

Für 4 Personen als Amuse-bouche
  • 1 Scheibe weißer Speck (Lardo)
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • ½ Flasche Bier
  • Schaschlikspieße
  • Öl zum Frittieren
  • 1. Mehl, Speisestärke und Backpulver in eine Schüssel sieben. Mit dem Bier zu einem dickflüssigen Teig verrühren.
  • 2. Den Speck in 1 cm breite Streifen schneiden und auf die Spieße ziehen.
  • 3. Durch den Teig ziehen und ca. 1 Minute bei 190 Grad frittieren.
Meine Meinung …
Aus Effilee #15, Mär/Apr 2011
«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.