Koriander-Chili-Pesto

Pesto passt nicht nur zur Pasta, man kann es auch zu Gegrilltem servieren. Dieses Koriander-Chili-Pesto überzeugt besonders durch seine pikante Schärfe.

 
Kräftige Würze dank Koriander-Chili-Pesto.
Kräftige Würze dank Koriander-Chili-Pesto.(oven recuts)

Koriander-Chili-Pesto für 4 Personen

  • 1 kleine rote Chilischote
  • 3 große Bund frischer Koriander
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 75 g Mandelkerne
  • 6 EL Olivenöl
  • Meersalz

Zubereitung

Chili entkernen, grob hacken. Koriander abspülen, trockentupfen, grob hacken. Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken. Mandeln grob hacken, mit Knoblauch und Ingwer ohne zusätzliches Öl in einer Pfanne anrösten. Dann mit Koriander und Chili in einem Mixer fein mixen, dabei nach und nach Öl untermixen. Pesto mit Salz abschmecken.

«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.