Cassisparfait

Originalrezept von Eisliebe in Hamburg-Ottensen

Cassisparfait

Zutaten für die Eimischung

  • 25 g pasteurisiertes Vollei
  • 65 g Eigelb
  • 60 g Zucker
  • Tonkabohne nach Belieben

Zutaten für die Cassismischung

  • 75 g Cassispüree
  • 25 g Cassislikör
  • 25 g Zucker
  • 250 g Sahne
  • 1. Ei mit Zucker und Tonkabohne bei ca. 45 Grad aufschlagen.
  • 2. Cassispüree mit Zucker und Likör verrühren und unter die Eimasse rühren. Die Sahne zu ¾ steif schlagen und unter die Cassis-Ei-Masse ziehen. Anschließend die Masse in einen Spritzbeutel füllen und kleine Pralinen aufdressieren oder in einer Form tieffrieren.
Aus Effilee #37, Sommer 2016
«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.