Klares Hühnersüppchen
 Label Rouge

So kochen Sie das Wohlfühlgericht schlechthin: ein frisches, klares Hühnersüppchen. Es ist schnell gemacht und wärmt Herz und Seele.

 

Klares Hühnersüppchen

Für 4 Personen
  • 200 g Gemüseabschnitte
  • 1 l Dashi (oder Wasser)
  • Salz
  • Fischsauce
  • Sojasauce
  • Sesamöl
  • ½ Zitrone, Saft und Abrieb
  • Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
  • 1. Huhn und Gemüseabschnitte in einen Schnellkochtopf geben, mit Dashi auf­gießen. Den Deckel ­schließen und erhitzen, bis zwei Ringe sichtbar sind. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen, bis sich der Deckel öffnen lässt, ohne Dampf abzulassen. So ­vermeidet man, dass der Fond sprudelt und er bleibt völlig klar.
  • 2. Mit den übrigen Zutaten abschmecken, Frühlingszwiebeln drüberstreuen und heiß servieren.

Label Rouge EU Logos

Aus Effilee #51, Winter 2019/2020
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.