Brioche

 

Brioche

Für ca. 20 Brioches

Vorteig

  • 150 g Mehl
  • 150 g Milch
  • 60 g Hefe
  • 1. Alle Zutaten vermischen und zu einer homogenen Masse verrühren. 1 Stunde warm stellen.

Brioche-Teig

  • 100 g Zucker
  • 75 g Milch
  • 15 ml Rum
  • 15 g Salz
  • 7 Eigelb
  • 2 Eier
  • 700 g Mehl
  • 275 g flüssige Butter
  • 50 g Sahne
  • 1. Zucker, Milch, Rum, Salz, 6 Eigelb und die Eier mit dem Vorteig vermischen. In der Küchenmaschine mit dem Knethaken zunächst 500 g Mehl unterkneten, dann abwechselnd nach und nach die Butter und die restlichen 200 g Mehl zufügen.
  • 2. Kneten, bis der Teig sich vom Kessel löst, zu einer Kugel formen und unter einem feuchten Tuch 1 Stunde im Kühlschrank gehen lassen. In Formen füllen und an einem warmen Ort gehen lassen.
  • 3. Sahne mit einem Eigelb verrühren. Die Brioche damit bestreichen und 30–40 Minuten bei 180 Grad backen.
Aus Effilee #47, Winter 2018/2019
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.