Weißwurst-Salat

Die Brühwurst ist auch als Salat ein guter Bierbegleiter: Weißwurst-Salat!

 

  • 8 Weißwürste
  • 2 lila Zwiebeln
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL süßer Senf
  • 3 EL Tafelessig (5 %)
  • 8 EL Pflanzenöl
  • Salz, Zucker
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1. Die Weißwürste ca. 10–15 Minuten im heißen Wasser garziehen lassen. Keinesfalls kochen, sonst platzen sie.
  • 2. In der Zwischenzeit die Zwiebeln in feine Ringe und den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Aus Senf, Essig, Öl, Salz, Zucker und Pfeffer eine Vinaigrette rühren. Zwiebelringe und Schnittlauch unterheben.
  • 3. Die Weißwürste ohne Haut in Scheiben schneiden und unter die Vinaigrette heben.
Aus Effilee #6, Sep/Okt 2009
«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.