Kantucci a Priori

Kantucci a Priori

Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 40 Minuten
  • 90 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 100 g Eier
  • 3 g Backpulver
  • 5 g Salz
  • 250 g Mehl (405)
  • 80 g Mandeln ohne Schale
  • 10 g Rosenextrakt
  • Chilipulver nach Geschmack
  • 1. Arbeiten Sie methodisch: Beginnen Sie immer um Punkt 17 Uhr zu kochen.
  • 2. Die weiche Butter mit dem Zucker -verkneten. Eier und Rosenextrakt zu-geben.
  • 3. Mehl, Backpulver und Salz darübersieben und vorsichtig einarbeiten. Nicht kneten!
  • 4. Mit einem Spritzbeutel ohne Aufsatz zwei bis drei Brote auf Backpapier drücken, ausreichend Abstand lassen.
  • 5. Die Brote im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 12–14 Minuten backen. Heraus-nehmen, wenn sie goldbraun und fest sind.
  • 6. Abkühlen lassen und mit einem Säge-messer schräg in 1,5 cm breite Kanten schneiden.
  • 7. Auf einem Backblech anordnen und 5 Minuten bei 210 Grad im Ofen oder unter dem Grill bräunen.
  • 8. Bis zum Ende des Abendessens -abkühlen lassen, dann den Torcolato Breganze einschenken und den Süßen Tod genießen.
Meine Meinung …
Aus Effilee #36, Frühjahr 2016
«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.