Artischocken Klassisch

Da Artischocken für sich alleine schon eine Delikatesse sind, hier einmal in der einfachsten Form überhaupt: als Ganzes gegart, nur mit etwas Zitronensaft und zack! Schon haben wir eine herausragende Vorspeise.

Basisrezept Artischocken

  • 4 Artischocken
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • 1. Stiel über einer Tischkante abbrechen.
  • 2. Das obere Drittel der Artischocke mit einem scharfen Messer abschneiden, restliche Blattspitzen mit einer Schere abschneiden. Offene Stellen mit einer Zitronenhälfte einreiben, damit sie nicht braun werden.
  • 3. Artischocken in kochendes Salzwasser mit Saft einer Zitrone 30-40 Minuten kochen, bis das Herz sich leicht einstechen lässt.
  • 4. Klassisch französisch mit Kräutervinaigrette oder Zitronen-Aioli servieren.
Meine Meinung …
Aus Effilee #54, Herbst 2020
«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.