Sellerie / Schwarzes Johannisbeerholz

 

Sellerie / Schwarzes Johannisbeerholz

für 4 Personen
  • 1 Knollensellerie von der Domäne Dahlem
  • eine Handvoll frisches Holz von der Schwarzen Johannisbeere, klein geschnitten
  • 1 l Rapsöl vom Fläminger Genussland
  • Salz von der Saline Luisenhall
  • 50 g Doppelrahm vom Erdhof Seewalde
  • 1. Das Holz von der Schwarzen Johannisbeere mit Rapsöl bedecken und über Nacht auf 70 Grad erwärmen.
  • 2. Den Sellerie sauber schrubben, mit frischem Rapsöl einreiben und gut salzen.
  • 3. Bei 180 Grad 1 Stunde, dann bei 210 Grad 15 Minuten im Ofen garen.
  • 4. Sellerie aus dem Ofen nehmen und achteln. Mit dem abgegossenen aromatisierten Öl marinieren und salzen.
  • 5. Ein Stück Sellerie mit 1 Teelöffel Doppelrahm auf dem Teller anrichten, schnell serviere
Aus Effilee #48, Frühjahr 2019
«
»

Eine Anmerkung zu “Sellerie / Schwarzes Johannisbeerholz

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.