Rezept für Kale Chips

Kale Chips

  • 4–5 Blätter Grünkohl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Würzhefe (oder MSG)
  • ¼ TL Salz
  • 2 EL Würzmischung aus z. B.Zwiebel­pulver, Knoblauch­pulver, Cayenne, geräuchertem Paprika
  1. Die Blätter vom Stiel ziehen, in mundgerechte Stücke zerpflücken, waschen und in der Salatschleuder gründlich trocknen.
  2. In eine Schüssel geben und das Öl regelrecht einmassieren, sodass alle Ecken und Ritzen bedeckt sind.
  3. Die Gewürze drübergeben und vermischen.
  4. Einlagig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und ca. 25 Minuten bei 150 Grad backen.
  5. Herausnehmen und auf dem Blech abkühlen lassen.
  • Foto: Astrid Grosser

2 Gedanken zu “Rezept für Kale Chips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.