Oladji mit Saurer Sahne, Kaviar und Wodka

Oladji mit Saurer Sahne, Kaviar und Wodka

  • 125 g Buchweizenmehl
  • 125 g Weizenmehl mit einer Prise Backpulver
  • 60 ml Wasser
  • 300 ml Kefir
  • 1 TL Honig
  • 2 Eiweiß
  • Flüssige Zutaten mischen. Dann die Mehle und zuletzt vorsichtig das mit einer Prise Salz steif geschlagene Eiweiß unterheben. In einer Pfanne mit Öl kleine Pfannkuchen backen. Mit Saurer Sahne, Kaviar und Wodka oder Champagner servieren
Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aus Effilee #36, Frühjahr 2016
«
»