Marinierte Landgurken

Eine schnelle, regionale Beilage für den Grill- oder Räucherabend

Marinierte Landgurken

für 4 Personen

  • 4 kleine Landgurken
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Piment d’Espelette
  • 1. Die Gurken waschen, trockentupfen und mit einem Sparschäler oder Hobel in lange breite Streifen schneiden. Die Enden der Gurke dabei auslassen, da diese leicht bitter schmecken.
  • 2. Die Streifen mit Essig, Öl, Salz und Piment d’Espelette marinieren und etwas ziehen lassen.

Unsere Getränkeempfehlung:

Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aus Effilee #57, Sommer 2021
«
»