Kabeljau & Miso-Ceviche

 

Kabeljau & Miso-Ceviche

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 40 Minuten
  • 300 g fangfrischer Kabeljau
  • 2 EL geschälter Sesam
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Limette
  • 1 TL brauner Zucker
  • 2 TL Shiro Miso (hell)
  • 1 grüne Chili
  • 1 kleines Bund Koriander
  • 50 g Mais, geröstet und gesalzen
  • 1. Sesam in einer kleinen Pfanne ohne Öl goldbraun rösten, auf einen Teller geben und auskühlen lassen.
  • 2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Saft der Limette auspressen. Zwiebelringe in einer kleinen Schüssel mit dem Zucker und 1 Esslöffel Limettensaft marinieren und zur Seite stellen.
  • 3. Miso mit dem restlichen Limettensaft in einer weiteren kleinen Schüssel vermischen. Chilischote in feine Scheiben schneiden und dazugeben. Korianderblätter von den Stielen zupfen und zur Seite legen. Stiele sehr fein hacken und mit der Misomarinade vermischen.
  • 4. Fisch in Scheiben schneiden und auf Tellern flach auslegen. Anschließend die Misomarinade über dem Fisch verteilen und etwa 20 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  • 5. Am Schluss das Ceviche 5 Minuten auf Zimmertemperatur temperieren. Mit den roten Zwiebeln, Sesam, geröstetem Mais und Korianderblättern servieren.
Aus Effilee #45, Sommer 2018
«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.