Estragonessig

Estragonessig
Selbstgemachter Estragonessig

Für den Estragonessig:

  • 1 Bund Estragon
  • 500 ml Essig

Zubereitung

Estragonzweige in ein Gefäß geben und mit Essig aufgießen. Mindestens 1 Woche ziehen lassen. Darauf achten, dass die Zweige stets mit Essig bedeckt sind. Essig abseihen, wenn die Kräuter genug Geschmack abgegeben haben.

Varianten

Bärlauch-, Zitronenthymian-, Majoran- oder Rosmarinessig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.