Birkweiler Mandelberg Großes Gewächs 2009

Weingut Dr. Wehrheim
Birkweiler/Pfalz, Deutschland

Vorab muss ich gestehen, dass die Rebsorte Weißer Burgunder sich nicht unbedingt das Prädikat Eriks Liebling ans Revers heften kann. Mit dem 2009er Mandelberg ist dem Weingut Dr. Wehrheim aus der Südpfalz aber ein großer Wurf gelungen. In dritter Generation wird dieses Vorzeige-Weingut von der Familie Wehrheim betrieben. Schon in den 50er-Jahren leistete es Pionier­arbeit in Sachen Weißer Burgunder in der Südpfalz. Der Mandelberg zeichnet sich aus durch Finesse, harmonische Säure und den nötigen Druck, wie man das von einem Großen Gewächs erwartet. Hinzu kommt eine Art Salzigkeit, wie sie in berühmten Chardonnays und Rieslingen zu finden ist. Und der große Jahrgang 2009 hat dafür Sorge getragen, dass der Alkoholgehalt mit 14,5 Prozent vol. auch nicht zu kurz kommt. Ein Weißwein, der auch eingefleischte Barrique-Trinker in seinen Bann ziehen wird. Auf der Feinhefe bis zur Abfüllung gelagert, versprüht der 2009er Mandelberg nach dem Öffnen eine exotisch anmutende Frische, nach etwas Luftzufuhr übernehmen herbale Noten das Kommando. Das Ganze wird von Schmelz mit einer großartigen Länge am Gaumen gehalten. Und da auch Schreiben Arbeit ist, und diese bekanntlich hungrig macht, denke ich gerade über ein Kalbskotelett mit Rosmarin nach oder vielleicht lieber Kalbsrahm­geschnetzeltes.

Kaufbar: ca. 26 Euro bei www.weingut-wehrheim.de

Text: Erich Merten
Meine Meinung …
Aus Effilee #17, Jul/Aug 2011
«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.