Rezept für Bratäpfel

Bratäpfel

Für 4 Personen
  • 4 große, säuerliche Äpfel (Boskop)
  • 1 Handvoll Walnusskerne
  • 150 g Butter
  • 150 g Marzipanrohmasse
  • 1. Ein kleines Messer oben schräg an den Äpfeln ansetzen und einen keilförmigen Deckel herausschneiden.
  • 2. Mit einem Kugelausstecher das Kerngehäuse auskratzen.
  • 3. Die Walnusskerne grob hacken und mit der Butter und der Marzipanrohmasse verkneten, die Masse in die Äpfel füllen.
  • 4. In eine feuerfeste Form stellen und bei 180 Grad 40–60 Minuten backen.
  • 5. Mit Vanillesauce oder einer Kugel Vanilleeis servieren.
Meine Meinung …
Aus Effilee #43, Winter 2017 / 2018
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.