Pesto Rezepte

Seite 1 von 1

Parmesan, hochwertiges Olivenöl, Knoblauch, Pinienkerne und frisches Basilikum: Das Rezept für Pesto Genovese könnte einfacher nicht sein. Doch es gibt jede Menge anderer Sorten, die durchaus lohnen, sie zuzubereiten. Pesto kann nicht nur für Pasta eingesetzt werden. Als Dip, Marinade für Fleisch oder als Brotaufstrich eignet sich die würzige Sauce ebenfalls ganz hervorragend. Pesto selbstgemacht ist dabei meist einfach: alle Zutaten zusammen mixen und am besten sofort frisch genießen.

Karottenpesto

Das Karottenpesto wird mit Pasta gegessen und sollte unbedingt mit Rucola bestreut serviert werden.

Weißer Spargel in Erbsen-Pistazien-Pesto auf Ciabatta-Frenchtoast

Weißer Spargel in Erbsen-Pistazien-Pesto auf Ciabatta-Frenchtoast Zutaten für 4 Personen 350 g Erbsenschoten 30 g Pistazien, geröstet und gesalzen in der Schale 30 g Parmesan ½ Bund Basilikum 15 El Olivenöl Meersalz, schwarzer Pfeffer 1 kg weißer Spargel 250 g Ciabatta 6 Stängel glatte Petersilie 1 Knoblauchzehe 2 Eier 4 EL Schlagsahne 8 Scheiben Coppa […]