Olivenöl

Seite 1 von 1

Carpaccio von Kräuterseitlingen

Der robuste Kräuterseitling ist unkompliziert und aromatisch, sein festes Fleisch eignet sich bestens zum Braten und Grillen. Hier wird er mit jungem Pecorino aus Italien und einer leichten Zitronenmayonnaise angerichtet. Dazu passt ein eisgekühltes Glas Weißwein.

Grüner Spargel mit Pancetta

Grüner Spargel mit Pancetta: Für diese Vorspeise braucht man kein Salz, denn die Sardellen sind von Natur aus schon sehr salzig. Sie schmelzen dabei und sorgen für ein tolles Aroma