Warenkunde

Seite 1 von 1

Die zweite Haut

Plastikfolie als Verpackung für Obst und Gemüse wird zum Auslauf­modell. Eine pflanzliche Schutzschicht kann das gleiche. Apeel heißt das Ver­fahren. Es formt eine dünne essbare Schicht auf pflanzlicher Basis. Nach erfolgreichen lokalen Testprojekten kommen nun deutschlandweit Avocados und Orangen mit der innovativen Apeel­ Schutzhülle in die Märkte. Die Schicht ist essbar, sie besteht aus Lipiden, geruch-­ und geschmacklosen pflanzlichen Fetten, die in Schalen, Samen und im Fruchtfleisch aller Frucht- und Gemüsesorten vorkommen. Sie verlangsamt den Wasserverlust und die Oxidation – zwei Hauptfaktoren, die den Verderb von frischen Obst­ und Gemüseprodukten verursachen. Gerade bei Avocados ist das wichtig. In reifem Zustand gehören sie zu den empfindlichsten Früchten.
Apeel verlängert so die Haltbarkeit und Transportfähigkeit – das reduziert Abfallmengen, während Geschmack und Qualität bis zum Endverbraucher erhalten bleiben

Milch

Das Drüsensekret der Kuh, genauer gesagt, eine Emulsion aus Wasser, Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett, weiß als Milch die Mengen zu begeistern.

Spargel

Beim essbaren Teil der Spargelpflanze handelt es sich um die Sprossen, also die jungen Triebe der Spargelpflanze.