Malte Härtig

Malte Härtig ist gelernter Koch und promovierter Philosoph und beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit Kochen, Essen und – vor allem – dem Nachdenken darüber. Während eines den Recherchen für seine Doktorarbeit geschuldeten längeren Japanaufenthalts geriet Malte dann offenbar komplett unter die Räder der feinen japanischen Esskultur.