Malte Härtig

Seite 1 von 1

Malte Härtig ist gelernter Koch und promovierter Philosoph und beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit Kochen, Essen und – vor allem – dem Nachdenken darüber. Während eines den Recherchen für seine Doktorarbeit geschuldeten längeren Japanaufenthalts geriet Malte dann offenbar komplett unter die Räder der feinen japanischen Esskultur.

Karottenwerdung

Die Möhre ist das charakterloseste Gemüse von allen. Denkt man. Besucht man eine Züchterin, erfährt man: Sie ist das menschlichste