Lemon Curd

Die süß-saure Zitronencreme (Lemon Curd) ist als Brotaufstrich, Kuchenfüllung und für Desserts sehr gut geeignet

 
Rechteinhaber: selbst erstellt, Lizenzvereinbarung: Creative Commons Attribution 2.0 Germany License

Lemon Curd, Rechteinhaber: selbst erstellt, Lizenzvereinbarung: Creative Commons Attribution 2.0 Germany License

Zutaten für Lemon Curd

  • 75 g Butter
  • 3 Eigelb
  • 200 g Zucker
  • Saft und Schale von 3 Zitronen

Zubereitung

  1. Butter und Eigelb schaumig schlagen.
  2. Zitronensaft, -schale und Zucker zufügen.
  3. Die Ei-Zitronen-Masse im Topf langsam erhitzen. Dabei ständig umrühren, bis eine dickliche Creme entsteht.
  4. Abkühlen lassen.
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.