Tortilla-Pizza „Kühlschrankpatrouille“

Erste-Hilfe-Frühstück für fröhliche Spätheimkehrer

Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee
Tortilla-Pizza, Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee
Tortilla-Pizza »Kühlschrankpatrouille«
  1. Den Grill des Backofens auf volle Pulle schalten.
  2. Tortilla-Fladen mit Frischkäse bestreichen.
  3. Nachschauen, was noch so im Kühl­schrank liegt. Toll ist Salami. Und Kochschinken. Dazu Käse, der schmilzt, und ein paar Peperoni aus dem Glas. Hauptsache pikant.
  4. Fladen belegen und auf dem Gitter unter den Grill schieben. 2–3 Minuten backen, am besten staunend dabei zuschauen.
  5. Fladen rausnehmen, mit scharfer Asia-Chilisauce bekleckern und sofort verputzen.
  6. Bei Bedarf gleich noch ein Exemplar fertig machen. Ganz wichtig: Grill wieder ausschalten
«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.