Food Festival im Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg

Kulinarik der Spitzenklasse mit allen Sinnen genießen: das Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg vor den Toren Münchens lädt am Samstag, dem 27. Juli wieder zum Food Festival ein. Ab 17:00 werden Lobby, Terrasse und die Restaurants zu einem Marktplatz, auf dem sich Gäste in lockerer Atmosphäre an vielen Stationen verwöhnen lassen können.

Ein Glas Champagner zum Aperitif regt den Appetit an und sorgt für gute Laune
Die Atmosphäre ist locker, aber die Kreationen sind durchaus anspruchsvoll

Als Aperitif gibt es Champagner, und Maximilian Moser, der Chef des Gourmetrestaurant Aubergine (seit mittlerweile zehn Jahren mit einem MICHELIN Stern ausgezeichnet), bereitet gemeinsam mit seinem Team unterschiedliche Köstlichkeiten zu: In diesem Jahr warten etwa Grillspezialitäten, Trüffelpasta aus dem Parmesanlaib, frische Austern sowie Bao-Buns mit Pulled Pork auf die Gaumen der Gäste.

Dazu gibt es selbstverständlich Livemusik, später am Abend wird DJ Zoom.Like für Stimmung sorgen.

An allen Stationen wird auf höchstem Niveau gekocht

Neben zahlreichen Schlemmer-Stationen des Küchenteams präsentieren ausgewählte Partner aus der Region ihre Produkte. Zu den Food-Festival-Stammgästen zählen seit Jahren etwa die Bernrieder Schokoladenmanufaktur Clement Chococult, die Weinhandlung Lederer, die Starnberger Eiswerkstatt sowie Toni Tänzers Food-Truck mit 360-Grad-Grill.

Internationale Gerichte sorgen für unvergessliche Erinnerungen

Tickets: Eine Karte kostet EUR 159 inklusive Eintritt zum Food-Festival, Aperitif, ausgewählten Getränken und allen Food-Kreationen.

Bestellung im Gutscheinshop, per E-Mail an frontoffice@vier-jahreszeiten-starnberg.de oder telefonisch unter +49 8151 4470-171.

Das Motto heißt: genießen und sich von Klängen und Aromen verzaubern lassen

Wer lieber länger bleiben möchte, findet mit dem Arrangement zum Food-Festival das perfekte Angebot.

«
»