Kaiserschmarrn

Für 4 Portionen 3 Eier 500 ml Milch 1 TL Zucker 1 Prise Salz 350 g Mehl 1 EL Rum – Rosinen 1 Schuß Mineralwasser (kohlensäurehältig) 30 g Butter oder Margarine Staubzucker (Puderzucker) zum Bestreuen Eigelb vom Eiklar trennen. Die Milch mit dem getrennten Eigelb, Zucker und Salz in eine Rührschüssel und kräftig mit dem…

Arme Ritter

Für 4 Portionen 160 ml Milch 2 Eier 2 TL Zucker ¼ Vanilleschote 1 TL Zimt Muskat 4 Scheiben Weißbrot 1 EL Rapsöl 2 EL Ahornsirup Die Milch mit Eiern, Zucker, ausgekratzter Vanille, Zimt und einer Prise Muskat in eine Schüssel geben und gründlich verrühren. Die fertige Masse anschließend in eine flache Schale füllen. Die…

Buttermilchpancakes

Für 4 Personen 400 ml Buttermilch 2 Eier 3 EL Butter 240 g Mehl Salz 3 TL Backpulver 50 g Zucker 10 g Vanillezucker In einer Schüssel Buttermilch und Eier sorgfältig miteinander vermengen. Die Butter in einem Topf flüssig werden lassen, dann beiseitestellen und abkühlen lassen. In einer anderen Schüssel gesiebtes Mehl, eine Prise Salz,…

Soleier

Für 4 Portionen 4 Bio-Eier 3 Schalotten 20 g Zucker 30 g Salz ½ EL Kümmel 1 EL Senfsaat ½ EL schwarze Pfefferkörner 2 Pimentkörner 2 Lorbeerblatt 200 ml Weißweinessig 50 g Petersilie 600 ml Wasser mit den klein geschnittenen Schalotten, Zucker, Salz, Gewürzen und Essig einmal aufkochen und den Gewürzsud 10 Minuten köcheln lassen. Sud abkühlen…

Full English Breakfast

Wahrscheinlich aus Notwehr, witzeln böse Schandmäuler, haben sich Großbritanniens Köche in den letzten Jahren zu kulinarischen Vordenkern entwickelt. Dabei war ja nicht alles schlecht. Das Full Englisch Breakfast zum Beispiel ist nach einer fröhlichen Nacht im Pub ein echter Segen. Insbesondere in der Hausmacherversion.

Eierlikör

Für 0,7 Liter 1 Vanilleschote 200 ml Kondensmilch 100 ml Sahne 250 g Puderzucker 6 Bio-Eigelbe 60 ml Rum 250 ml Korn (mind. 50 %) Vanilleschote halbieren, das Mark aus der Schote kratzen und mit der Kondensmilch, der Sahne und der Hälfte des Puderzuckers in einem Topf aufkochen. Anschließend ca. 30 Minuten ziehen lassen. Nochmals…