Tomaten-Pesto

Das Pesto Rosso passt nicht nur zu Pasta, sondern auch zu frischem Brot und Bier

 

 Tomaten-Pesto

Zutaten für 4 Personen

  • 80 g getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
  • 1 kleine frische Knoblauchzehe
  • 1 EL geröstete Pinienkerne
  • 2–3 EL Parmesan, feingerieben
  • 2–3 EL natives Olivenöl
  • Thymian oder Basilikum nach Geschmack
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Die getrockneten Tomaten zusammen mit der Knoblauchzehe, dem geriebenen Parmesan, dem Olivenöl und den Kräutern in der Moulinette oder mit dem Zauberstab zu einer streichfähigen Masse pürieren.
  2. Die Pinienkerne grob hacken und unter die Masse rühren. Eventuell mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.