Effilee 21

Seite 2 von 4

Parmaschinken-Wrap mit Ziegengouda, Oliven und Basilikum

für 4–6 Wraps 40 g Butter 40 g grüne Oliven ohne Stein 1 Knoblauchzehe  Pfeffer  Paprikastreifen 320 g EW 2 Zweige Basilikum 1 EL Olivenöl  Salz 6–8 Tortilla Wraps (18–25 cm Durchmesser) 4–6 Radicchioblätter 8–12 Scheiben Parmaschinken 4–6 Scheiben Ziegengouda Butter schmelzen. Oliven und Knoblauch hacken, unter die Butter rühren, mit Pfeffer würzen. Paprikastreifen abtropfen, Basilikum hacken, mit Paprika und Olivenöl vermengen, mit Salz […]

Ravioli auf Rahmsauerkraut mit gebratener Blutwurst

Alsace Grand Cru Wineck-Schlossberg Riesling 2009, Domaine Meyer-Fonné 22,90 Euro bei www.remysweinhaus.de. Durch die frische Säure und seine Finesse ist der Riesling genau der richtige Wein zum Sauerkraut, zu den gehaltvollen ­Ravioli auf Rahmsauerkraut und zur vortrefflichen Blutwurst.

Weltweit essen: China

Zhiping Song lebt in Shanghai. Die Küche ihrer Heimatstadt ist von Einflüssen aus vielen Ländern geprägt, da die Hafenstadt schon immer in regem Kontakt mit dem Rest der Welt stand. Man geht großzügig mit Sojasauce um und kocht weniger scharf als in vielen anderen Regionen Chinas.

Magis

Tongeren, Belgien
Dimitry Lysens

Essen im Dunkeln

Für die meisten von uns ist eine Mahlzeit in völliger Finsternis ein reizvolles Abenteuer, ein Experiment, um den dominanten Sehsinn auszuschalten und sich aufs Schmecken, Riechen, Hören und Fühlen einzulassen. Aber was, wenn man die Augen nicht wieder öffnen kann? Schmeckt das Essen anders, wenn man blind ist? Wie kauft man ein?
Und vor allem: Kann man überhaupt noch kochen?

Pasta Napoli

Das klassische Pastagericht schmeckt auch mit roher Tomatensauce: Pasta Napoli.

Sommerrollen

für 8 Sommerrollen Für die Sauce 0,5–1 frische rote Pfefferschote 1 Frühlingszwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Weißweinessig 2 EL Sojasauce 2 EL Zucker 1 TL Sesamöl  Salz Für die Sommerrollen 4 Eier (M) 1 EL süße Sojasauce  Salz 3 EL Öl 1 TL schwarzer Sesam 250 g dicke Möhren 1 TL Olivenöl 4 EL geröstete, gesalzene Erdnüsse 2 Zweige Basilikum 1 Zweig Minze 1–2 Zweige Koriander  einige Kopfsalatblätter 0,5 Nori-Algenblatt 16 Reispapierblätter ( […]

Sauerampfersuppe mit Grissini und Onsen-Ei

Pinot Gris d’Alsace Le Fromenteau 2009, Domaine Josmeyer – 20,90 Euro bei www.weine-visentin.de. Zu Schinken und Onsen-Ei passte der schmelzige und kraftvolle Pinot Gris mit den zarten Würznoten genau.

Braveheart

Dieser Cocktail begeistert mit Kräutereinlage. Rosmarinnadeln machen den „Braveheart“ zu einem besonderen Drink.

Cannoli alla panna

Das typisch sizilianische Gebäck besteht aus Strudelteig, der röhrenförmig in Öl ausgebacken und mit einer Ricottacreme gefüllt wird. Im italienischen Feinkostgeschäft gibt es Cannoli alla panna bereits fertig zu kaufen.

Ingwer Joghurt mit Sommerbeeren und süßem Popcorn

Die Beerensträucher in den Obstgärten tragen jetzt die süßesten Früchte. Wir haben sie cremig auf gekühlten Ingwer Joghurt mit Honig gebettet und mit knusprigem Popcorn gekrönt. Auch hervorragend als süßes Finale fürs nächste Grillfest geeignet!

Caponata

Das süßsaure Gemüsegericht „Caponata“ ist typisch für die sizilianische Küche und wird als Antipasti oder als Beilage serviert.

Sarde a beccafico

Die gefüllten und panierten Sardinen ­namens Sarde a beccafico eignen sich gut als Fingerfood. Im Originalrezept werden sie mit ›Masculini‹ zubereitet – kleinen Sardinen, die vor den Küsten Siziliens gefangen werden.