Süßes Ruhekissen

Erste-Hilfe-Frühstück für fröhliche Spätheimkehrer

Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee
Süßes Ruhekissen, Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee
Süßes Ruhekissen
  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Tiefgekühlte Blätterteigscheiben in Dreiecke schneiden, auf ein Blech mit Backpapier legen und mit Puderzucker bestäuben.
  3. Backblech in den Ofen, den Blätterteig während circa 15 Minuten goldbraun backen. Geröstete, gesalzene Erdnüsse grob hacken.
  4. Herausnehmen und den Ofen ausschalten. Die heißen Kissen (Vorsicht, echt heiß!) in der Mitte durchschneiden.
  5. Unterseite mit Nutella bestreichen und mit Erdnüssen bestreuen, Oberseite wieder aufsetzen. Beherzt zubeißen!
«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.