Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Süßer Musmehl-Brei mit Honig, Nüssen und Backobst

Für 4 Personen 100 g geschälte Haselnüsse 150 g getrocknete Aprikosen 150 g Backpflaumen 1 l Milch 100 ml flüssiger Honig 50 g Zucker 40 g Butter 1 Döschen Safran, gemahlen (0,1 g) Abrieb von einer Bio-Zitrone Salz 150 g Musmehl (siehe Tipp) 200 g Sahnejoghurt 50 g Pistazienkerne, gehackt Haselnüsse auf einem Blech im Ofen bei 220 Grad 6–8 Minuten rösten und beiseitestellen. Aprikosen und […]

Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee
Süßer Musmehl-Brei mit Honig, Nüssen und Backobst

Für 4 Personen

  • 100g geschälte Haselnüsse
  • 150g getrocknete Aprikosen
  • 150g Backpflaumen
  • 1l Milch
  • 100ml flüssiger Honig
  • 50g Zucker
  • 40g Butter
  • 1 Döschen Safran, gemahlen (0,1 g)
  • Abrieb von einer Bio-Zitrone
  • Salz
  • 150g Musmehl (siehe Tipp)
  • 200g Sahnejoghurt
  • 50g Pistazienkerne, gehackt
  1. Haselnüsse auf einem Blech im Ofen bei 220 Grad 6–8 Minuten rösten und beiseitestellen. Aprikosen und Back­pflaumen vierteln und mit Milch, Honig, Zucker, Butter, Safran, der Zitronenschale und einer Prise Salz aufkochen.
  2. Musmehl einrühren, aufkochen und ­unter Rühren 8 Minuten kochen. Vom Herd ziehen und den Joghurt unterrühren. Haselnüsse grob hacken, mit den Pis­tazien mischen und über den Brei streuen.

Tipp: Musmehl ist ein grießartig gemah­lenes Mehl aus im Ofen gerösteten Weizen- und Dinkelkörnern. Es wurde i­nsbesondere in Baden-Württemberg und im Allgäu schon im Mittelalter als süß oder herzhaft gekochter Brei aufgetischt.
Musmehl schmeckt wunderbar nussig und wurde von Slow Food Deutschland in die ›Arche des Geschmacks‹ für ­schützenswerte Lebensmittel aufgenommen. Gibt man online ›Musmehl kaufen‹ in die Suchmaschine ein, findet man verschiedene Versender dieser alten Spezialität.

Meine Meinung …
Aus Effilee #20, Frühling 2012
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.